fbpx
es flag
en flag
fr flag
de flag
pt flag
TRANSLATED AUDIO
Schritte, um qualitativ hochwertige audiovisuelle Vorproduktion zu erreichen. Die wichtigste Phase in einem audiovisuellen Produkt wird oft als Produktion angesehen, da hier das gesamte Ton- und Bildmaterial aufgenommen wird, das verwendet wird. Die audiovisuelle Vorproduktion ist jedoch derjenige, der eine ordnungsgemäße Entwicklung sowohl der Produktion als auch der Nachproduktion ermöglicht, und deshalb muss dieser Phase große Bedeutung beigemessen werden, da sie in hohem Maße vom Erfolg Ihres Endprodukts abhängen wird. Aber was beinhaltet die audiovisuelle Vorproduktion? Um eine gute Vorproduktion zu entwickeln, ist es von entscheidender Bedeutung, bis ins kleinste Detail zu wissen, das es macht, sowie eine Reihe von Tipps in die Praxis umzusetzen, die seine Realisierung erleichtern wird. Unten werden wir all das und mehr erklären... 1. Die All Success Idee beginnt mit einer tollen Idee. Audiovisuelle Produktionen sind keine Ausnahme, in der Tat, der erste Schritt bei der Herstellung einer Vorproduktion ist die Idee, und aus ihr müssen Sie sich vorstellen, wie man es in ein audiovisuelles Produkt zu übersetzen. Eine Empfehlung, die immer gut zu berücksichtigen ist in Bezug auf das Thema der Idee, ist, dass, bevor Sie einen anderen Schritt zu machen, müssen Sie es klar haben, auch mit den Zielen, die Sie mit der Geschichte erreichen wollen, so dass Sie dann Skripte und alle nächsten Schritte zu entwickeln. Man sagt, dass eine gute Idee nur in einem Satz gezählt werden kann. Definition des Genres der Produktion Sobald die Idee klar ist, wird die folgende sein, um es in einem von vielen Genres, die es gibt, all dies unabhängig davon, ob Ihr Endprodukt ist Film, Fernsehen oder für das Web zu rahmen. Warum ist das wichtig? Jedes audiovisuelle Genre hat seine eigenen Merkmale in Bezug auf Skripte, Dialoge, Pläne, Farbgebung usw. Obwohl dies keine Regel ist und daher das Schema gebrochen werden kann, dient es immer als Ausgangspunkt oder Bezugspunkt für Ihre Produktion, ganz zu schweigen davon, dass mit diesem Sie wird auch in der Lage sein, mit größerer Sicherheit das Publikum zu wählen, an das Ihre audiovisuelle Produktion gerichtet wird, und natürlich definieren Sie Ihr Profil, um Ihr Produkt auf dieser Grundlage zu machen. Einige der Genres sind romantisch, Horror, Komödie, Drama, Science-Fiction, unter anderem. Auf der anderen Seite gibt es die Formate, die Kurzfilme, Mittelfilme, Spielfilme, Kapseln, Berichte, Dokumentationen usw. sein können, und all dies wird je nach dem Ziel Ihres Produkts variieren, das wie zuvor gesagt kann Kino, Fernsehen oder digitale Medien sein. Die Öffentlichkeit oder das Publikum Die Definition des Geschlechts und Formats zum Thema Zielgruppe oder Zielgruppe legt bereits den Grundstein. Es ist jedoch immer ratsam, das Profil der Menschen zu entwickeln, an die das audiovisuelle Produkt gerichtet sein wird, um all diese Aspekte bei der Realisierung der Skripte abzudecken und damit erreichen, dass Ihre audiovisuelle Produktion viel mehr kostet. 4. Das Skript Während der Vorproduktion ist, dass die berühmten Skripts ausgeführt werden, die je nach den Informationen variieren, die sie enthalten. Wenn Sie diejenigen sind, die das, was in unserem Video zu hören ist, die Dialoge und die Interaktion der Charaktere, eine kurze Beschreibung jeder Szene und den gesamten Inhalt der -Produktion beschrieben wird, handelt es sich um die so genannten literarischen Skripte, die dem gesamten Team eine allgemeine Vorstellung davon geben, was jeder Teil des Videos enthalten wird. Parallel dazu gibt es das technische Skript, das eine viel detailliertere Beschreibung jedes Schusses und Bildes erfordert, die im Endprodukt zu sehen sind. Es ist wichtig, weil mit diesem Skript, die Arbeit der Kameramänner, die Sonidisten und das gesamte Team im Allgemeinen im Einklang gehalten werden, um eine Aufnahme nach den oben genannten Zielen sowie die Hauptidee zu erreichen. Diese Art von Skript umfasst Kamerabewegungen, Winkel, Inszenierung, Rahmen, Dekoration und Einstellung, musikalische Effekte, Klangeinstellung, Lichtpläne und vieles mehr Details. Aus diesem Grund wird gesagt, dass dieses Skript aus der erschöpfenden Interpretation der Idee und des literarischen Skripts stammt, aber es enthält alle technischen Hinweise, die während der Aufnahme berücksichtigt werden müssen. Manchmal ist es so komplex, dass man sich auch auf ein Storyboard verlassen kann, das durch eine Illustration was Sie in jeder Szene aus visueller Sicht reflektieren möchten, und sogar ein Beleuchtungsskript, das alle Details in diesem Thema angibt. 5. Liste der Bedürfnisse Wie erwartet sollte die audiovisuelle Vorproduktion auch Bedürfnisse wie Standorte und ihre jeweiligen Genehmigungen, Catering, Transport, ein detaillierte Liste der erforderlichen technischen und menschlichen Ausrüstung, künstlerische Ressourcen usw. Aus diesem Grund wird eine audiovisuelle Vorproduktion erst dann vollständig sein, wenn sie ein Haushaltsdokument, eine Aufschlüsselung der technischen Bedürfnisse, ein Detail der Standorte, Catering, unter anderem enthält, die wir einzeln beschreiben werden. Aufschlüsselung: Dies ist ein Dokument, in dem der technische und personelle Bedarf für jede Sequenz des audiovisuellen Produkts reflektiert werden muss, so dass nur das, was während der Aufzeichnung jeder Szene verwendet werden muss. Drehplan oder Arbeitsplan: Es liegt in der Verantwortung des Produzenten, dieses Dokument zu erstellen, in dem kurz die für die Aufzeichnung zu verwendenden Tage, die Anzahl der in den einzelnen Mustern durchzuführenden Pläne und die durchzuführenden Tätigkeiten zusammen mit dem Zeitplan erläutert werden. Haushalt: jedes Projekt, das durchgeführt wird, muss eine angemessene Verteilung der Ressourcen haben, und es ist im Haushalt, dass alle wirtschaftlichen Ressourcen, die verwendet werden und die spezifische Bestimmung reflektiert werden. Catering: Ihre Vorproduktion wird einen Mehrwert haben, wenn Sie ein Menü mit den Speisen und Getränken machen, die sowohl Talent als auch technische Ausrüstung während der Aufnahmetage verbrauchen. All diese Schritte ermöglichen es Ihnen, eine Vorproduktion durchzuführen, die die nächsten Phasen der audiovisuellen Produktion viel effizienter machen wird, um den Erfolg Ihres Endprodukts zu gewährleisten. Bei Bgcreativos haben wir Experten, die Ihnen weitere Informationen zu diesem Thema sowie die beste Beratung während des audiovisuellen Vorproduktionsprozesses Ihres Projekts zur Verfügung stellen. Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie die Details.

Pin It on Pinterest

Share This